Andrea Brillault

 

seit 2008 eigene Yogaschule und Praxis für Integrale Yogatherapie und Psychologische Beratung

 

Schwerpunkte: Stress- und Traumalösung, Systemische Aufstellungen, Krisenbewältigung, Burnout-Prävention, Supervision und spirituelle Wegbegleitung

 

Werdegang

  • Studium der Psychologie am ICH Paris (Institut de Cultures Humaines)

  • Diplôme Supérieur d‘Etudes Françaises Modernes, Alliance Française Paris

  • Studienlehrgang zur Staatlich geprüften Übersetzerin für Französisch (Geisteswissenschaften)

  • Yogalehrerin in der Tradition des Integralen Yoga nach Swami Sivananda
    16-jährige Mitgliedschaft im Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer

  • Zertif. Ausbildung an der Schule für Transpersonale Psychologie und Psychotherapie Freiburg

  • Studium westlicher und östlicher spiritueller Weisheitslehren

  • Fortbildung in Energetischer Psychotherapie zur Stress- und Traumalösung

  • Zertif. Weiterbildung „Yoga in der Traumatherapie“ (Traumasensibles Yoga / TSY)

  • langjährige Lehrtätigkeit in der Erwachsenenbildung im Bereich Fremdsprachen,
    Yoga und Persönlichkeitsentwicklung u.a. Berlitz Schule Paris, VHS Emmendingen,
    Sportzentrum Rückgrat Kenzingen und Yoga Vidya Freiburg

  • umfangreiche Selbsterfahrung und Fortbildungen in psychotherapeutischen Methoden

Wegbegleiter, Therapeuten und Lehrer

Helga Sprenger (INTA-Meditation)

Maharishi Mahesh Yogi (Transzendentale Meditation)

Williges Jäger (Zen-Meditation)

Birger Goos (Transaktionsanalyse)

Ingo Jahrsetz (Holotropes Atmen, Supervision in Systemische Aufstellungen)

Wolfgang Hussong (Tiefenpsychologie und Bioenergetik)

Rainer Pervöltz (Transpersonale Gestalttherapie und Traumkörperarbeit)

Gertrude Croissier (Transpersonale Psychologie und Ritualarbeit)

Jean-Paul Beffort (Holistische Psychologie und Schamanische Arbeit)

Luise Reddemann (Positive Psychologie / Inneres Kind)

Stephanie Hirsmüller (Syst.-Energetische Arbeit u. Biologisches Dekodieren)

Fred Gallo (Energetische Psychotherapie)

Hunter Beaumont (Spirituelle Psychotherapie)

Gunther Schmidt (Hypnotherapie)

Wolf Büntig (Potentialorientierte Psychotherapie)